Energy Consultant (m/w/d)

Daten

Gehalt:       abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung

Ort:              Deutschland

Beginn:      ab sofort

Jetzt bewerben

Um sich für diese Position zu bewerben, senden Sie bitte Ihren vollständigen, aktuellen Lebenslauf und ein Anschreiben, in dem Sie erläutern, warum Sie glauben, dass Sie für diese Rolle gut geeignet sind, an hallo@evoraglobal.com und geben Sie als Betreff “Energy Consultant (m/w/d)” an.

Über die Stelle

Wir suchen eine hochmotivierte und talentierte Person für die Stelle eines Energieberaters, die innerhalb der kürzlich gegründeten deutschen Gesellschaft unser stetig wachsendes Expertenteam für Nachhaltigkeitsberatung und die Service Line Building Performance unterstützt. Diese Position bietet eine sehr spannende Möglichkeit, namhafte Top-Unternehmen dabei zu unterstützen, ihre Zielvorgaben zur nachhaltigen Immobilienbewirtschaftung und besonders zur Minimierung der Treibhausgasemissionen zu erreichen. Die richtige Person agiert mit Leidenschaft und mit der Entschlossenheit, hervorragende Leistungen zu erbringen, um mit uns unsere Vision zu verfolgen, durch nachhaltige Immobilienentwicklung das Wohlergehen des Planeten und seiner Bewohner zu verbessern. Zudem überzeugt sie durch eine kaufmännisch kluge und innovative Arbeitsweise, um im Team erfolgreiche Kundenlösungen zu entwickeln.

Über EVORA

EVORA ist ein unabhängiges, europaweit tätiges Nachhaltigkeitsberatungsunternehmen, das sich auf den gewerblichen Immobiliensektor spezialisiert hat. Darüber hinaus bietet EVORA Softwarelösungen mit der hauseigenen Nachhaltigkeitsmanagement-Software SIERA an.  Zu unseren Kunden zählen namhafte Unternehmen wie z.B. UBS, Schroder Real Estate, Hines und DWS (Deutsche Bank).

EVORA besteht aus einem Team von intelligenten, leidenschaftlichen und engagierten Fachleuten mit breit gefächertem Expertenwissen. Unsere erfahrenen Experten haben stets den Anspruch, unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten. Dabei stellen wir sicher, dass die Lösungen ergebnisorientiert, pragmatisch, nachvollziehbar und auf die spezifischen Anforderungen jedes Kunden zugeschnitten sind.

Hauptverantwortlichkeiten und Qualifikationen

Hauptaufgaben:

  • Vorbereitung, Durchführung und Berichterstattung von technischen Energieaudits auf Gebäudeebene
  • Beratung bei der Überwachung und Erfassung des Energieverbrauchs, um EVORA-Kunden bei der Umsetzung den in den Audits identifizierten Optimierungsmaßnahmen zu unterstützen
  • Entwicklung von Null-Kohlenstoff-Strategien, einschließlich Maßnahmen zur Verbesserung der Gebäudehülle, der Haustechnik und der Erzeugung erneuerbarer Energie vor Ort
  • Projektmanagement bei der Implementierung von Energie-Optimierungsprogrammen
  • Fachliches Input intern und extern in Vordenkerfunktion (z.B.  durch das Verfassen von Blogbeiträgen, das Halten von Präsentationen und die aktive Mitarbeit in Branchenorganisationen
  • Weiterentwicklung unserer Dienstleistungen im Bereich Energiemanagement
  • Umgang mit dynamischen Gebäudeenergiesimulation mit Software wie z.B. IES-VE, EnergyPlus

Wesentliche Qualifikationen:

  • Einschlägige Erfahrung mit Gebäudeenergieaudits und Verständnis von HLSK-Systemen für gewerbliche Gebäude.
  • Fundierte Kenntnisse über gebäudetechnische Systeme, vorzugsweise in den Bereichen Büro, Einzelhandel und gemischt genutzte Gebäude.
  • Detailliertes Verständnis der aktuellen und zukünftigen Energiegesetzgebung in Deutschland, des Energiemarktes und der Einflussfaktoren in Deutschland
  • Selbstständige Arbeitsweise mit nachgewiesener Fähigkeit, die eigene Zeit zu planen, zu organisieren und Aufgaben an andere Teammitglieder zu delegieren
  • Sie sind in der Lage, technisch komplexe Sachverhalte dem Publikum angemessen zu kommunizieren
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zu Mobilität und Reisetätigkeit im Rahmen der Projektaufgaben

Wünschenswerte Qualifikationen:

  • Diplom, BSc. oder MSc. in Gebäudetechnik, Bauingenieurwesen, Architektur oder eine ähnliche technische Ausbildung mit mehrjähriger relevanter Berufserfahrung
  • Erfahrung in der Anwendung von Systemen zur Nachhaltigkeitsbewertungen wie z.B. DGNB, BREEAM Bestand, LEED
  • Erfahrung mit Energiesimulations- und Modellierungssoftware wie z.B. IES-VE, EnergyPlus
  • Erfahrung in der Erstellung von Messplänen und Sensor-Einsatzplänen für Gebäudesysteme
  • Sprachkenntnisse über Deutsch und Englisch hinaus

Stellen bei EVORA Global

Stellen bei EVORA Deutschland